Alle Artikel mit dem Schlagwort: Neuausrichtung

Veränderungen des DDK im Hinblick auf die Zukunft

Die Neuausrichtung des DDK  unter dem neuen Vorstand nimmt so langsam Formen an, was auch dadurch  dokumentiert wird, dass in Bälde in Bad Blankenburg ein DDK-Referententreff stattfinden wird, bei dem die Veränderungen und die Überarbeitung  einzelner Bereiche notwendig geworden sind und nun vorgenommen werden. Es werden die Neuausrichtung der einzelnen Disziplinen, Vorstellung des Entwurfes einer neuen Satzung, Planung von Lehrgängen, Gestaltung der Budo-Lehrer-Ausbildung, Ausrichtung von Turnieren, Meisterschaften, Handhabung der Prüfungsrichtlinien etc., behandelt werden. Das DDK ist kein Konkurrent für große Verbände und legt daher den Schwerpunkt auf allgemein anerkannten Graduierungen durch kompetente Prüfungen, die Ausbildung in Technik und Kata, Budo- und Fach-Lehrer in den einzelnen Disziplinen sowie die Durchführung von kleineren Turnieren. Da die Gesellschaft sich laufend verändert, muss man als Verband auch darauf reagieren. Dies ist leider in den letzten Jahren nicht geschehen. Die geplante Neuausrichtung ist der Anfang, das DDK auf eine neuen Basis zu stellen und alte Strukturen zu verändern. Die Veränderung der Gesellschaft bringt es mit sich, dass eine Zersplitterung der Budo-Szene in unterschiedliche Kampf-Sportarten festzustellen ist. Dies macht sich bei …