Taekwondo-Prüfungen beim SV Leerstetten 1960 e.V.

Nach viermonatigem, intensiven Training stellten sich am 12.07.2017, 18 Schüler, davon 14 Kinder, 2 Jugendliche und zwei Erwachsene, der Taekwondo-Abteilung des SV Leerstetten 1960 e.V. der Prüfung zum jeweils nächst höherem Gürtel. Nach dem Aufwärmtraining zeigten die Teilnehmer gemeinsam in der Gruppe beim Überprüfen der Grundschule verschiedene Techniken und Kombinationen die vom Prüfer, Mario Campagna 6. Dan TKD, 7. Dan GJ, 7. Dan JJ vorgegeben wurden und die bei Formenlauf (Kampf gegen imaginäre Gegner), Selbstverteidigung und Kampf eingesetzt werden. Den Formenlauf absolvierte anschließend jeder Schüler einzeln und zeigte dabei entsprechend der Gürtelfarbe Kombinationen von genau festgelegten Bewegungsabläufen mit unterschiedlichen Schrittfolgen, Abwehr- und Kontertechniken.
Den ganzen Bericht im DDK-Magazin Nr. 76
Mario Campagna, DDK Fachbeauftragter Taekwondo

Lehrgang der DDK Landesgruppe Hessen

Am 24./25.06.2017 fand bei der Ju-Jutsu Abteilung des TV Ehringshausen zum fünften Mal der Landeslehrgang der Landesgruppe Hessen im DDK e.V. statt.
Als Referenten konnten diesmal Mario Glöckler 7. Dan, Deutschland, Dirk Jähnke 11. Dan Deutschland, Viktor Dimitriev 10.Dan Russland und Dejan Zusa 6. Dan Serbien gewonnen werden. Entsprechend hochkarätig war dann auch das sportliche Programm, dass auf der Matte geboten wurde.
Die zu großem Teil verbandsfremden Teilnehmer fanden ausnahmslos lobende Worte über den hervorragend organisierten Lehrgang.
Den ausführlichen Lehrgangsbericht von Uwe Debus findet Ihr im DDK-Magazin 76.

Karate und Jiu-Jitsu-Lehrgang in Marl

Am 27. Mai fand in Marl ein DDK-Lehrgang im Karate und Jiu-Jitsu statt. Neben dem Marler Trainer Michael Hoffmann (6.Dan Jiu-Jitsu) unterrichteten noch Hans-Jürgen Paluch (7.Dan Karate) und Michael Eichenauer (2.Dan Karate). Leider waren aus NRW nur Jiu-Jitsu-Sportler zu dem Lehrgang erschienen, so dass die mitgereisten Karateka aus Andernach die Karate-Fahne hochhalten mussten. Weiterlesen

Deutsche DDK Kata-Meisterschaft 2017

Die Vorstandschaft des Deutschen DAN-Kollegium hat sich dazu entschieden, in diesem Jahr wieder eine Deutsche DDK-Kata- Meisterschaft auszutragen. Diese Meisterschaft wird am 23. Juli 2017 in der Doppelturnhalle, Gottfried-Blendinger-Str. in 91578 Leutershausen bei Ansbach/Bayern stattfinden.

Flyer mit Ausschreibung
Anmeldeformular im Excel-Format (Einzel/Paar/Gruppe)

Weiterlesen