Ausschreibung Karate Lehrgang am 31.12.2020

Liebe Budo-Freunde,

nachdem das Jahr 2020 für die meistens von uns trainingstechnisch ein Katastrophen Jahr war, habe ich mir überlegt am 31.12. noch einen LG via ZOOM anzubieten.
In Okinawa/Japan ist es üblich, sich am Jahresende noch einmal zu einem gemeinsamen Training zu treffen, um die gute Motivation des Jahres mit ins neue Jahr zu nehmen. Dieses Jahr war ja leider alles anders und wir sollten noch ein gemeinsames Training nutzen, um neu Motivation und Kampfgeist zu schöpfen.
Das nächste Jahr wird aller Voraussicht auch nicht einfacher.
Thema für das Training ist: Junan Taisho (traditionelles Aufwärmen und Kraftübungen), Grundtechniken, evtl. Kata, ja nach Platz.
Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere mit dabei ist.
Der LG ist für alle im DDK vertretenen Kampfkünste geeignet.

Zeit: 31.12.2020
10-11Uhr30

Anmeldung bitte bis 28.12.2020 bei mir
Ulrich.Vaerini@freenet.de

Den ZOOM Einwahlcode versende ich nach der Anmeldung.

Mit sportlichen Grüßen

Ulrich Vaerini
FB-Karate im DDK.e.V.

Karate Lehrgang Grundtechniken, Kombinationen, Kata

Lehrgang Karate Lehrgang Grundtechniken, Kombinationen, Kata
Karate Kyu-Prüfung auf Anfrage

Referent: Ulrich Vaerini, 4. Dan Karate DDK

Ort: Dachauerstr. 19A, 82140 Olching, Neu-Esting

Termin: Samstag, 22.02.2020, 10-15 Uhr, mit kleiner Pause

Bitte per Email anmelden bis zum 15.02.2020

Ansprechpartner:  Ulrich Vaerini, Tel.: 0151 55540351, ulrich.vaerini@freenet.de

Kosten: Erwachsene 20,- €

DDK Sommercamp: Schweiß und Ehre

Auch in diesem Jahr richtete das DDK ein Sommercamp aus. Trainingsort war die Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken. Die aus ganz Deutschland angereisten Budoka und Kampfsportler übten sich von Freitag bis Sonntag im Judo, Karate, Aikido, Jiu-Jitsu, Hapkido, Bartitsu und Qigong. Den sportlichen Rahmen nutze der DDK Vorstand dazu, verdiente Mitglieder zu ehren. Höhepunkt war die Verleihung des 9. Dan an Judo-Urgestein Alfred Buchholz. Er kämpfte u.a. 10 Jahre Bundesliga für Hamburg und steht nunmehr seit über 44 Jahren als Lehrer auf der Matte. Bevor er 2014 das Amt des Vizepräsidenten im DDK übernahm war er lange Jahre als Sportreferent tätig.

Desweiteren wurde verliehen: der 6. Dan Judo an Ulli Pütz, der 7. Dan Jiu-Jitsu an Frank Mundl, der 6. Dan Jiu-Jitsu an Christophe David und der 7. Dan Judo an Herbert Possenriede.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch. Einen ausführlichen Bericht findet ihr im DDK-Magazin Nr. 77. sb

Karate- und S/V-Lehrgang in Andernach

Mit H.-J. Paluch, 7.Dan, R. Bruchof, 7.Dan und C. Gradke, 5.Dan
Veranstalter: DDK/DBK, Ausrichter: T.B. Andernach
Tag: Samstag, den 11. November 2017
Ort: Turnhalle der Grundschule Hasenfänger, Kurt-Schumacher-Str. 107
in 56626 Andernach
Beginn: 11 Uhr Ende circa: 15 Uhr
Lehrgangsinhalt: Tactical Combat System (realistische Selbstverteidigung)
Karate Grundschule, Kata und Kumite

(mehr …)